Alain

Zum ersten Mal aufmerksam auf den Schweizer Comic-Zeichner, Buchautor und Bühnenkünstler Alain Auderset wurde ich vor etlichen Jahren aufgrund eines in seiner Einfachheit genialen Cartoons, der einem Artikel über Schöpfung vs. Evolution in einer christlichen Zeitschrift beigefügt war.

Dargestellt war zum einen ein umgekipptes Tintenfass, aus dem die Tinte planlos herauslief , zum anderen dasselbe Tintenfass, doch diesmal entströmten ihm wundervolle Pflanzen, Tiere und Menschen, was nun wirklich kein Produkt von “Zeit und Zufall” sein konnte, sondern die Existenz eines genialen Schöpfers voraussetzt.

Dasselbe, denke ich, kann man auch über die gesamte weitere Karriere des begnadeten Zeichners und bekennenden Christen sagen.

Doch urteilt selbst:

Wie Conic-Zeichner Alain Auderset seine Berufung fand

> Mehr von Alain Auderset